Go Back   Desktop & Server Management (DSM) Forum > GERMAN > enteo Release 5.x > enteo OS Deployment
Register FAQ Members List Calendar Search Today's Posts Mark Forums Read

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Display Modes
  #1  
Old March 16th, 2007, 10:24
Jaro Jaro is offline
Benutzer
 
Join Date: 05-06-04
Posts: 45
Default OSD 3.2 mit WinPE, Download Diskimage hängt

Hallo,

ich habe jetzt mal die Anleitung zum Erstellen des WinPE-Images durchgearbeitet und OSD dementsrechend umgerüstet.
Wenn ich jetzt einen Rechner partitionieren, formatieren oder installieren will, fängt der Rechner an, das Diskettenimage runterzuladen, bleibt dann aber stehen und es geht nicht weiter.

Die Meldung am Bildschirm lautet:

***********************
**
** Extended Network Bootloader
** by Network Competence Services GmbH v. 1.1
**
***********************

My IP-address seems to be <HEX-Code> <IP-Adresse>

Nach einer ganzen Weile erscheint dann:

Problem with OSD client configuration.
Perhaps no configuration is assigned to this client.

Boot failed, press a key to retry, or wait for reset.

Nach nem Neustart geht das ganze von vorne los.
Daß eine Konfiguration nicht zugeordnet ist, kann ich mir nicht vorstellen, im OSD kann ich dem PC ja eine zuteilen.

Wer weiß Rat?

Gruß Jaro
Reply With Quote
  #2  
Old March 16th, 2007, 12:52
Frank Scholer's Avatar
Frank Scholer Frank Scholer is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 04-24-04
Location: Pforzheim
Posts: 1,897
Default

Hallo Jaro,

das Problem trat in der v1.0 der Windows PE Unterstützung dann auf, wenn Client und OSD Server sich in verschiedenen Subnetzen befanden.

Mittlerweile ist v1.1 aktuell und dort sollte das Problem behoben sein. Allerdings hat es enteo immer noch nicht geschafft (obwohl ich sie bestimmt schon 5 mal darauf aufmerksam gemacht habe...), den Download-Bereich von OSD zu aktualisieren.

Lösung: nimm die Dateien, die als Anlage zum KB-Artikel 544 angefügt sind - das ist die aktuelle Version.

HTH, Gruß Frank
Reply With Quote
  #3  
Old March 16th, 2007, 13:47
Jaro Jaro is offline
Benutzer
 
Join Date: 05-06-04
Posts: 45
Default

Hallo Frank,

danke für deine Antwort.
Die Dateien aus dem KB-Artikel hatte ich für die Einrichtung von Anfang an genommen. Dennoch kommt es zu diesem Fehler.

Gruß Jaro
Reply With Quote
  #4  
Old March 16th, 2007, 14:38
Frank Scholer's Avatar
Frank Scholer Frank Scholer is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 04-24-04
Location: Pforzheim
Posts: 1,897
Default

Hallo Jaro,

hmm, das ist blöd...

Wenn dem Rechner in OSD wirklich eine Konfiguration zugeordnet ist, dann kann ich mir das erstmal nicht erklären.

Habe auch gerade nochmal mit dem Entwickler Rücksprache gehalten und eine Idee hat der spontan erstmal auch nicht. Vermutlich wird uns hier nur ein Netzwerk-Trace weiterhelfen.

Damit müsstest du aber erstmal beim enteo Support Center vorstellig werden, die dann entscheiden, ob das Problem an uns eskaliert wird...

Sorry, dass ich dir hier momentan nicht wirklich helfen kann - trotzdem Gruß
Frank
Reply With Quote
  #5  
Old March 16th, 2007, 15:17
Jaro Jaro is offline
Benutzer
 
Join Date: 05-06-04
Posts: 45
Default

Hallo Frank,

kann man denn irgendwo genau sehen, welches Build man von OSD hat? Habe irgendwie nichts gefunden bzw. nur Version 3.2.
Bin mir nicht 100%ig sicher, welches Build wir haben. Habe ich vielleicht die Datei Bootctrl.dll vom falschen Build genommen? Die alte Konfiguration über DOS-Diskettenimage funktioniert allerdings.

Gruß Jaro
Reply With Quote
  #6  
Old July 11th, 2011, 12:29
Mystics Mystics is offline
Benutzer
 
Join Date: 10-24-06
Location: München
Posts: 32
Default

Ich hänge mich hier mal ran.

Umgebung: OSD 3.15 mit dem Versuch, WinPE 2005 für Windows XP Installation zu verwenden.

Wir erhalten auch "Perhaps no configuration is assigned to this client?" beim Installieren. In OSD ist aber eine Konfiguration zugewiesen.

Ich habe WinPE 2005 einmal anhand des Whitepapers und den bei enteo herunterladbaren Dateien "enteo_osd_pe.zip" (Version 1.1) und einmal mit Hilfe von "osdpewiz.zip" von NWC erstellt - bei beiden das gleiche Problem.


Frage: Woher kommt diese Fehlermeldung genau, d.h. welche Datei versucht hier beim Booten was genau wo auszulesen/zu bekommen?
Reply With Quote
  #7  
Old November 14th, 2011, 16:36
lucky devil lucky devil is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 02-05-08
Posts: 178
Default

Hallo,

falls noch aktuell

... gleiche Meldung wie oben.

OSD-Version 3.26


----

PXELINUX 3.11 0x4683c5f5 ...
enteo Operating System Deployment 3.20 (built 247)

My IP-address seems to be <HEX-Code> <IP-Adresse>

Nach einer ganzen Weile erscheint dann:

Problem with OSD client configuration.
Perhaps no configuration is assigned to this client.

Boot failed, press a key to retry, or wait for reset.


----

Es befand sich neben "Option 43 und 60" noch DHCP-ServerOption 129 auf dem DHCP. (Hmm --> Warscheinlich Reste einer Servermigrations. Option 128 war dort nicht zu finden).
Weiterhin lief WSUS 3 auf dem Server.

Daher:
Option 129 gelöscht und WSUS lahmgelegt.
=> Nachdem Client-Neustart lief die Installation gleich los.

Jetzt WSUS wieder aktiviert.
=> Auch dann lief die Client-Neuinstallation durch.

Viele Grüße

Lucky Devil

Last edited by lucky devil : November 14th, 2011 at 16:40.
Reply With Quote
Reply


Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump

   

All times are GMT +1. The time now is 19:49.

Powered by vBulletin Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.