Go Back   Desktop & Server Management (DSM) Forum > GERMAN > DSM 7 > DSM 7 News
Register FAQ Members List Calendar Search Today's Posts Mark Forums Read

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Display Modes
  #41  
Old February 18th, 2016, 10:47
Mel Mel is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 09-15-09
Posts: 1,874
Default

1. installationsstatus ist nur ein icon - häkchen für "installiert" und kleines graues viereck für "nicht installiert"

3. dann unterstützt das paket keine deinstallation.
Reply With Quote
  #42  
Old February 18th, 2016, 12:52
derniwi derniwi is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 02-15-12
Posts: 1,654
Default

zu 1. jetzt hat der Server die Installationsinformation entfernt, sprich ich sehe meine "gelöschte" Policy-Instanz nicht mehr.

zu 3. Das Paket kann deinstalliert werden. Aktuell steht die Policy-Instanz auf "Deinstallation", bei "letzte Meldung" zeigt das System:
"Kann die Installation von DSMC-Verknüpfung nicht rückgängig machen, weil das Paket nie ausgeführt wurde."
Das ist im Prinzip richtig, denn das Paket habe ich jetzt direkt meinem Benutzer zugeordnet und da ich auf dem Test-Rechner noch nicht angemeldet war, konnte DSM dieses Paket auch noch nicht installieren. Der Installationsstatus zeigt mir zwar ein Häkchen, aber ich weiß nicht, ob das noch ein Rest der vorherigen Installation bzw. einer Installation auf einem anderen Rechner ist (da das Paket ja einem Benutzer zugeordnet ist, ich die Policy-Instanz aber auf einem Rechner betrachte). Auf einem gerade frisch angestoßenen System sehe ich auch, dass genau diese Paket ein grünes Häkchen haben, obwohl das OS noch gar nicht installiert ist.
Reply With Quote
  #43  
Old February 18th, 2016, 12:58
Mel Mel is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 09-15-09
Posts: 1,874
Default

nach einem reinstall computer gehen erstmal alle PIs auf reinstall, aber sie sind zu dem zeitpunkt noch installiert, denn die software ist ja noch drauf.

wenn das os config package erfolgreich ausgeführt wurde, gehen alle nicht-osd pakete auf nicht installiert und der ausführungsmodus dementsprechend auf install - falls das für manche PIs nicht funktioniert, könnte es das verhalten erklären.

PIs sind immer für einzelne computer auch wenn die policy auf nen user zugewiesen ist.
und der installations- und compliancestatus bezieht sich auch immer auf den maschinenteil.
Reply With Quote
  #44  
Old February 18th, 2016, 13:31
derniwi derniwi is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 02-15-12
Posts: 1,654
Default

Leider ist das nicht so. Ich habe auf der Testmachine gerade nochmal eine Neuinstallation angestoßen: Das Häkchen bleibt aber erhalten, das OS sowie der DSM-Client sind bereits installiert.

Bei allen Paketen, die Benutzern zugeordnet sind, finde ich nun folgendes Bild:
Installations-Status: installiert (Haken gesetzt)
Server-Rollout-Status: Muss wieder ausgeliefert werden
Compliance: Compliance bevorstehend

Über die Eigenschaften der Policy-Instanz:
Ausführungs-Modus: Reinstallation
Ziel-Type der Policy: Benutzer

Ich glaube, ich werde mal neue Threads zu diesen Erfahrungen hier eröffnen. Mit 2015.2, dem neuen Shop und den Änderungen hat sich ja doch einiges getan.
Reply With Quote
  #45  
Old February 18th, 2016, 13:56
Mel Mel is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 09-15-09
Posts: 1,874
Default

ok, dann werden userpolicies wahrscheinlich ausgefiltert wenn osd synct - normalerweise ok, aber beim behandeln eines neu aufgesetzten os etwas ungünstig.
Reply With Quote
  #46  
Old February 29th, 2016, 12:54
VST VST is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 02-29-16
Posts: 2
Default DSM Update von 7.0.2 auf 2015.2.1

Hallo Forum,

ich bin neu in diesem Thema und muss nun ein Upgrade auf die Version 2015.2.1 machen.
Es fängt schon damit an das ich nicht genau weiß welche Version wir haben. In der Info steht 7.02.001.2070, eine Zeile tiefer steht ( installierte DSM Patch-Version: 2100) was für mich bedeutet das es die Version 7.2.1. mit dem Hotfix Bundle 4 build 2100 sein müsste.
Was ist es denn jetzt ?
Hat jemand eine Idee was die beste und einfachste Vorgehensweise ist um auf einen aktuelle Patch Stand zu kommen.

Vielen Dank für Eure Meinungen.
VST
Reply With Quote
  #47  
Old February 29th, 2016, 13:00
Mel Mel is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 09-15-09
Posts: 1,874
Default

1. bitte aktualisiere direkt auf die 2015.2.2 ohne zwsichenschritt auf die 2015.2.1

2. du kannst den aktuellen 7.2.1 patch einspielen oder du kannst du die management points für dne nueen updatemechanismus vorbereiten (was schneller und einfacher sein kann als einen patch zu installieren)
Reply With Quote
  #48  
Old February 29th, 2016, 15:03
VST VST is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 02-29-16
Posts: 2
Default

Hallo Mel,

Danke für die Info, kannst du mir vielleicht auch sagen wo ich die Version her bekomme? Unter Heat Software / Releases werden mir nur Versionen bis 2014.1 angeboten. Gibts da noch irgendwo ein Archiv ?

LG VST
Reply With Quote
  #49  
Old March 1st, 2016, 08:50
Mel Mel is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 09-15-09
Posts: 1,874
Default

im zweifelsfall beim support nachfragen, die sollten ihn haben (oder wissen wo sie ihn herbekommen)

oder du spielst die dateien, die unter prepareUpdate liegen afu die management points ein
dafür entweder das paket importieren und auf die management points zuweisen (führt zu reboot) oder die dateien der richtigen version auf die MPs bringen und das batch file als admin ausführen
Reply With Quote
Reply


Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump

   

All times are GMT +1. The time now is 03:34.

Powered by vBulletin Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.