Go Back   Desktop & Server Management (DSM) Forum > GERMAN > enteo Release 5.x > enteo OS Deployment
Register FAQ Members List Calendar Search Today's Posts Mark Forums Read

 
 
Thread Tools Search this Thread Display Modes
  #1  
Old August 24th, 2012, 08:44
ueli77 ueli77 is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 03-20-07
Posts: 7
Default Win7 lokales Default Profil

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Lösung, wie ich ein lokales Default Profil für Win7 erstellen kann, um es danach in die OS-Installation mit OSD (3.2) integrieren kann. Gibt es dazu ein best practice?

Uli
  #2  
Old August 24th, 2012, 09:22
Frank Scholer's Avatar
Frank Scholer Frank Scholer is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 04-24-04
Location: Pforzheim
Posts: 1,920
Default

Hallo Uli,

wie du das Standardprofil anpassen kannst, ist z.B. unter http://support.microsoft.com/kb/973289 beschrieben (oder in etlichen Blogs, wenn du z.B. nach Anpassen eines Standardbenutzerprofils unter Windows 7 googlest).

Im Endeffekt läuft es darauf hinaus, die Einstellungen manuell (oder auch automatisiert) so zu machen, wie man's haben will und dann den Rechner zu syspreppen und ein Image davon zu ziehen, das dann das Standardimage (INSTALL.WIM) ersetzt... damit ist die Intergration mit OSD 3.x dann auch gegessen, weil es genau nix anzupassen gibt ;-)

HTH, Grüße Frank
  #3  
Old August 27th, 2012, 13:27
ueli77 ueli77 is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 03-20-07
Posts: 7
Default

Hallo Frank,

Danke für Deine schnelle Antwort! Dann will ich das mal probieren!

Grüße

Uli
  #4  
Old September 14th, 2012, 11:06
ueli77 ueli77 is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 03-20-07
Posts: 7
Default

Hallo Frank,

ich versuch glaub doch das ganze Ding per GPP zu regeln. Mal schauen, ob ich alles so hinbekomme, wie ich es möchte. Ansonsten bleibt mir glaub nichts anderes übrig als das Profil anzupassen und es zu "syspreppen".
Danke für die Unterstützung

Grüße

Uli
  #5  
Old September 14th, 2012, 13:23
NicoS's Avatar
NicoS NicoS is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 09-10-07
Location: Bad Rappenau
Posts: 1,363
Send a message via ICQ to NicoS
Default

Hallo Uli,

was willst du denn ins Default Profile reinsetzen?

Die Methoden von Microsoft sind zwar ganz gut, aber ich persönlich mag es lieber etwas flexibler.

Ich gehe so vor, dass ich nach der Windows Installation einfach per Paket die Dateien nach C:\Users\Default kopiere, die kopiert werden müssen... und danach die Regsitry anpasse.

Für die Registry muss man ein kleines bisschen tricksen. Viele denken "HKEY_USERS\.DEFAULT" ist der richtige Schlüssel, aber das ist leider ein irrglaube. Das wäre der Schlüssel den LOCALSYSTEM benutzt.

Für die richtige Default User Registry muss man die Reg Datei erst laden:
REG LOAD HKU\DefUser C:\Users\Default\NTUSER.DAT
Danach kannst du einfach alles in HKU\DefUser ändern was du möchtest, und am Schluss einen
REG UNLOAD HKU\DefUser
machen.

Das finde ich persönlich besser da man einerseits recht einfach Veränderungen / Ergänzungen vornehmen kann und andererseits es übersichtlicher ist, was man alles an Änderungen rein baut.

Gruß
Nico
__________________
- Nico Schmidtbauer
Fujitsu TDS GmbH
Privater Blog - Generelle IT & Deployment Themen, DSM Themen und DSM Automatisierung via PowerShell
 


Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump

   

All times are GMT +1. The time now is 06:17.

Powered by vBulletin Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.