Go Back   Desktop & Server Management (DSM) Forum > GERMAN > DSM 7 > DSM 7 OS Deployment
Register FAQ Members List Calendar Search Today's Posts Mark Forums Read

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Display Modes
  #1  
Old February 20th, 2017, 13:51
kertus kertus is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 01-26-16
Posts: 7
Pfeil OSD NVME Dell Precision Tower 3620 + Win7

Hallo DSM-Community,

ich stehe vor dem Problem einen Dell Precision Tower 3620 (NVME) mit Windows 7 64bit Pro zu Installieren.

Ich Installiere im UEFI mode / Sata Mode ist auf RAID On (empfehlung Dell)
Verwendet wird ein WinPe 4.0 in welches die IRST Treiber der maschiene integriert sind.

Also OSDeploy läuft an Netzwerk wird erkannt / Platten werden formatiert und partitioniert Windows 7 Setup.exe wird gestartet bei 0% erscheint folgende Fehlermeldung:

"Der Datenträger und die Partition, die in der Einstellung "<ImageInstall>" der Antwortdatei für die unbeaufsichtigte Installation angegeben sind, wurden nicht gefunden. Stellen sie sicher, dass die Einstellung auf eine gültige Partition verweist, und starten Sie die Installation erneut."

Als Setupdatenträger kommt aktuell für die Tests noch ein von Dell prepariertes Image mit Hotfix für NVME + Treiber zum einsatz. Welches ohne DSM sauber durch läuft.

Hat jemand schon erfahrungen mit diesen Modell ich bräuchte genaue Infos

Welche Treiber für Win7 NVME zugriff nutzt ihr?
Welche Treiber nutzt ihr im PE (nur interesse halber bis hier funktioniert es ja...)
Welchen Hotfix / spielt ihr in das Windows 7 ISO ein und wie geht ihr dazu vor. (Bei mir intergriert sind NVME support + BSOD Hotfix)
Welche Treiber weist ihr den PC per Policy zu (Ich weise IRST & Netzwerktreiber zu)
Wie ist euer BIOS Konfiguriert? (Lösung für Installation im UEFI mode bevorzugt)

Danke im Vorraus & Grüße
Lukas
Reply With Quote
  #2  
Old February 20th, 2017, 14:02
m.michalski's Avatar
m.michalski m.michalski is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 11-02-06
Location: Frankfurt/Main
Posts: 181
Default

Hallo Lukas,

hast Du schon im Debugmodus vom PE mit Diskpart kontrolliert, ob die Laufwerksbezeichner (DISK 0, PARTITION 1) im System mit denen in der Unattended übereinstimmen? Evtl. ist die Disk-/Partitionsnummer anders.
__________________
Gruß, Markus

michalski-it systemmanagement
HEAT Software Ignite Partner Services | XING | twitter
Reply With Quote
  #3  
Old February 21st, 2017, 13:07
kertus kertus is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 01-26-16
Posts: 7
Default Hallo Markus,

also Diskpart liefert Disk 0 / Partition 1 wie von dir erwähnt. In der unattended.xml tauchen beide werte nicht auf lediglich "<InstallToAvailablePartition>" und unter <Offline Servicing> wird c:\Drivers angegeben dieser Pfad ist korrekt und die Daten werden auch hier auf der NVME abgelegt.

SG
Lukas
Reply With Quote
  #4  
Old February 21st, 2017, 13:40
m.michalski's Avatar
m.michalski m.michalski is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 11-02-06
Location: Frankfurt/Main
Posts: 181
Default

Moin,

entspricht das Partitionsschema den Vorgaben für Windows 7 UEFI Systeme?
https://technet.microsoft.com/de-de/...(v=ws.10).aspx

Ist in den Logdateien vom Setup auf dem PE Laufwerk (X:\) noch etwas mehr zu finden?
__________________
Gruß, Markus

michalski-it systemmanagement
HEAT Software Ignite Partner Services | XING | twitter
Reply With Quote
  #5  
Old February 24th, 2017, 07:25
night night is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 01-03-09
Posts: 26
Default

Schau mal hier. Das klingt sehr nach deinem Problem.

http://www.enteo.com/showthread.php?t=16494

Gruß
Frank
Reply With Quote
  #6  
Old February 27th, 2017, 14:37
kertus kertus is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 01-26-16
Posts: 7
Default Hardware leider nicht mehr zur Verfügung

Hallo,

leider ist mir die Zeit ausgegangen um den Fehler zu finden. Die Hardware wurde leider schon wo anders benötigt (übergangsweise mit einer normalen SSD beholfen).

Ich habe allerdings die NVME Disk behalten und werde einen neuen Beitrag verfassen sobald ich wieder einen PC mit entsprechender Schnittstelle zur Verfügung habe.

Vielen dank trotzdem soweit schon mal für die Hilfe an Markus & Frank!

SG
Lukas
Reply With Quote
  #7  
Old March 13th, 2017, 11:18
dgncgz dgncgz is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 03-10-17
Posts: 14
Default

Hallo,

ich hatte auch so einen ähnlichen Fehler:
Ich musste nur diese beiden Hotfixe KB2990941 und KB3087873 in das Windows 7 Image ( win7.wim ) einbinden.

Das wird sicher helfen.
Reply With Quote
Reply


Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump

   

All times are GMT +1. The time now is 17:41.

Powered by vBulletin Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.