Go Back   Desktop & Server Management (DSM) Forum > GERMAN > DSM 7 > DSM 7 Imaging
Register FAQ Members List Calendar Search Today's Posts Mark Forums Read

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Display Modes
  #1  
Old October 24th, 2014, 06:24
sebamed sebamed is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 10-24-14
Posts: 12
Default Default User Einstellungen

Guten Morgen Zusammen,

ich arbeite zurzeit an einer Grundinstallation, für Industrie Computer. Die Grundinstallation funktioniert soweit...auch das meiste Fine-Tuning (IP-Settings, Treiber Installationen, lokale Benutzerkonten erstellen) ist erledigt. Jetzt habe ich zum Schluss noch zwei Baustellen, die ich so einfach nicht gelöst bekomme. Eine davon ist die hier:

Die Industrie-PCs haben Lautsprecher verbaut, Windows-Sounds (Startmusik, Logoff-Musik etc. ) sollen disabled werden. Ich habe eine Reg-Datei erstellt, die ein neues Soundschema erstellt, dieses aktiviert und die übrigen Schemata löscht. Da zur Laufzeit allerdings nicht der richtige User angemeldet ist, verlaufen diese Einstellungen logischerweise im Wind Eine Lösung wäre es, ein Paket zu basteln, das bei jedem neuen User einmal ausgeführt wird. Wie das geht, muss ich allerdings passen.

Die Datei in den Autostart zu kopieren funktioniert grundsätzlich auch, nur wird eine UAC-Meldung aufgerufen, die dann bestätigt werden soll. Das ist eigentlich nicht erwünscht, das soll ja alles automatisch ablaufen.


Mein nächster Ansatz, war es die NTUSER.DAT anzupassen und auszutauschen. Da es sich immer um die selben Geräte mit den selben OS handelt, finde ich die Idee an sich unbedenklich. Leider ist der Austausch dieser NTUSER.DAT via DSM nicht möglich.
Quote:
copy-Item -path $currentpath\Sources\disableSounds\NTUSER.DAT -destination C:\Users\Default\NTUSER.DAT -Force
Wirft leider die Meldung "Der Zugriff auf die Datei NTUSER.DAT wurde untersagt"


Hat jemand eine Idee für mich?

Viele Grüße
Reply With Quote
  #2  
Old October 24th, 2014, 07:21
derniwi derniwi is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 02-15-12
Posts: 1,680
Default

Hallo,

Du kannst das ganz einfach machen: ändere am Paket den Installationskontext in "Installation nur im Kontext eines Benutzers".

Damit wird das Paket einmal für jeden Benutzer installiert.

Gruß
Nils
Reply With Quote
  #3  
Old October 24th, 2014, 07:35
sebamed sebamed is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 10-24-14
Posts: 12
Beitrag

Vielen Dank für die schnelle Antwort Nils!

Habe die Änderung soeben gefunden und werde mich heute noch melden


VG
Reply With Quote
Reply


Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump

   

All times are GMT +1. The time now is 04:13.

Powered by vBulletin Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.