Go Back   Desktop & Server Management (DSM) Forum > GERMAN > DSM 7 > DSM 7 Remote
Register FAQ Members List Calendar Search Today's Posts Mark Forums Read

 
 
Thread Tools Search this Thread Display Modes
  #11  
Old January 16th, 2017, 12:44
gustavo gustavo is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 06-24-15
Posts: 23
Default

Danke für die Info, bei mir ruft die netral.exe immernoch den DSM Remotemaster auf. Wieso auch immer. Ich wundere mich immernoch dass dies bei der Heatwave funktionierte und hier nicht... Ich ärgere mich hier sehr gerade...
  #12  
Old January 16th, 2017, 12:53
Mel Mel is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 09-15-09
Posts: 1,988
Default

gib der netral als parameter mal noch ein /lrc=1 mit
  #13  
Old January 16th, 2017, 12:56
info@offlimits-it.com's Avatar
info@offlimits-it.com info@offlimits-it.com is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 08-31-04
Posts: 394
Send a message via MSN to info@offlimits-it.com
Default

Hast du denn die Lizenz von DSM Remote entfernt?
__________________
Gruß

Nordin Markow

http://www.offlimits-it.com
  #14  
Old January 16th, 2017, 13:00
gustavo gustavo is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 06-24-15
Posts: 23
Default

Ja die Lizenz habe ich natürlich entfernt. Aber oh wunder, natürlich wird der DSM Remote Dienst auf den Clients nicht entfernt, dass muss ich jetzt alles händisch bzw. ein neues Paket erstellen.

/lrc=1 bewirkt bei mir nichts, der Remote Client startet kurz und dann tut sich nichts. Client ID mitgeben fällt flach, da springen mir die Supporter an den Hals. Da kann ich auch bei rechtsklick aus der DSMC bleiben.

Last edited by gustavo : January 16th, 2017 at 13:04.
  #15  
Old January 16th, 2017, 13:34
Mel Mel is offline
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 09-15-09
Posts: 1,988
Default

das sind ja erstmal zwei unabhängige themen
1. tut es grundsätzlich (also mit parameter /lrc=1 /wksta=<rechnername oder fqdn> /cid=<computerid> ) ?

2. mach ein ticket auf wegen der kommandozeile, die dafür nötig ist - und wenn du nicht bis 2017 release warten willst, dann schreib am besten gleich, daß du gerne eine lösung für die 2016.2 hättest, denn das wird wohl nicht im ersten patch gefixt.
  #16  
Old January 16th, 2017, 14:10
swabedoo swabedoo is offline
Benutzer
 
Join Date: 02-29-16
Posts: 53
Default

Zu Punkt 2: der RM ist 249919.
  #17  
Old January 17th, 2017, 09:17
gustavo gustavo is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 06-24-15
Posts: 23
Default

Zu 1. Ja so funktioniert es. Aber diese Möglichkeit ist für uns völlig unbrauchbar. Bei 600 Clients kann ich unseren Supportern nicht zumuten jedesmal die Befehlszeile abzuändern.

Wir brauchen die Möglichkeit dass ein Fenster aufgeht, wir dort den Rechnernamen eingeben und die gegenseite entweder den Remote-Call annimmt oder ablehnt, wie früher beim Remotemaster.

Gruß
E.N.
  #18  
Old January 26th, 2017, 18:43
pedro_pinto pedro_pinto is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 05-29-09
Posts: 18
Default

Ich schliesse mich da an. Wir haben zahlreiche Applikationsbetreuer, die nur das "alte" DSM Remote nutzen, ohne einen Zugriff auf die DSMC zu haben. Mit dem jetzigen Stand des neuen HEAT Remote, können wir es ebenso so wenig einsetzen. Das ist doch eine elementare Funktion. Rechner eingeben, Enter, fertig. Wenn ich nun den Leuten erklären muss, dass der Zugriff nur über eine Konsole funzt und ich die alle berechtigen muss......
Zumal wir mit der 2016.2 das Problem haben, dass der DSM Remote Dienst zwar auf den Rechnern läuft, aber ein Aufschalten erst nach Diensteneustart sauber funktioniert.
Das ist super nervig.

Ich finde es super, dass HEAT etwas eigenes in punkto Remote anbietet, daher hoffe ich eigentlich, dass es schneller mit der Umsetzung oder Verbesserung des Produktes geht. Das wäre so unfassbar toll.
__________________
Pedro
  #19  
Old January 26th, 2017, 20:29
swabedoo swabedoo is offline
Benutzer
 
Join Date: 02-29-16
Posts: 53
Default

Hallo Pedro,

für das Thema mit der UI gibt es auch einen RM, an dem wohl bereits gearbeitet wird. Mache doch einen Incident dazu auf.

Viele Grüße,
swabedoo
  #20  
Old January 27th, 2017, 08:17
gustavo gustavo is offline
Neuer Benutzer
 
Join Date: 06-24-15
Posts: 23
Default

Quote:
Originally Posted by pedro_pinto View Post
Ich schliesse mich da an. Wir haben zahlreiche Applikationsbetreuer, die nur das "alte" DSM Remote nutzen, ohne einen Zugriff auf die DSMC zu haben. Mit dem jetzigen Stand des neuen HEAT Remote, können wir es ebenso so wenig einsetzen. Das ist doch eine elementare Funktion. Rechner eingeben, Enter, fertig. Wenn ich nun den Leuten erklären muss, dass der Zugriff nur über eine Konsole funzt und ich die alle berechtigen muss......
Zumal wir mit der 2016.2 das Problem haben, dass der DSM Remote Dienst zwar auf den Rechnern läuft, aber ein Aufschalten erst nach Diensteneustart sauber funktioniert.
Das ist super nervig.

Ich finde es super, dass HEAT etwas eigenes in punkto Remote anbietet, daher hoffe ich eigentlich, dass es schneller mit der Umsetzung oder Verbesserung des Produktes geht. Das wäre so unfassbar toll.
Hi,

laut Heat Support wird aktuell versucht eine angepasste Netral.exe zu entwickeln, die die gewünschte Funktion aufweist. Da könnte kurzfristig was gehen.

Gruß
 


Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump

   

All times are GMT +1. The time now is 18:29.

Powered by vBulletin Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.